Anfragen
Hochgurgl2021-06-03T15:08:58+02:00
Startseite » Aktivitäten » Hochgurgl

Hochgurgl im Ötztal

Warum sollte der nächste Urlaub nicht sprichwörtlich auf einem Diamanten stattfinden?
Das österreichische Alpengebiet Obergurgl-Hochgurgl wird nicht umsonst als Diamant der Alpen bezeichnet.
Der Ort Hochgurgl ist ideal gelegen, denn er befindet sich auf über 1.900m Seehöhe und ist somit wie für den Wintersport geschaffen. Die Schneesicherheit und das umfangreiche Pistenangebot mit über 112 Pistenkilometern machen Hochgurgl zu etwas ganz Besonderem, denn im Gegensatz zu großen Wintersportorten, liegt Hochgurgl abgeschieden von Hektik und Stress und doch immer mitten im Geschehen!
Das Tal ist von Gipfeln und Gletschern umgeben, die bis zu 3.500 Meter betragen. Eine einzigartige Winterlandschaft.

obergurgl2

Vermutlich lässt sich der Ortsname von dem Wort Gurgall ableiten, welches sich mit »Ort im Gletscherkranz« übersetzen lässt. Die ersten Menschen siedelten bereits 7.500 Jahre vor Christus in die Region. Spuren, die auf Weidewirtschaft und Rodungen hinweisen, lassen sich ungefähr auf das Jahr 4.500 v. Christus zurückführen.

Selbst das Klima in der Region ist dank der die Ortschaften umgebenden Berge relativ trocken. Trotz der hohen Lage liegen die Temperaturen in den Wintermonaten durchschnittlich nur knapp unter dem Gefrierpunkt. In den Sommermonaten erhitzt sich die Luft auf durchschnittlich 16 Grad Celsius.

Weitere Informationen und Preise:

Winterwandern & Schneeschuhwandern

Nach oben