Anfragen
Covid 19 Richtlinien für einen schönen Urlaub2021-11-17T10:34:36+02:00
Startseite » Preise » Covid 19 Richtlinien für einen schönen Urlaub

Ihr wohlverdienter Urlaub

Liebe Gäste,

in diesen außergewöhnlichen Zeiten hat sich vieles rasch geändert. Eines ist aber gleich geblieben: Unsere Zuversicht und Vorfreude, Sie schon bald bei uns im Haus begrüßen zu dürfen!

Wir haben alle nötigen COVID-19 Vorkehrungen getroffen und die bereits sehr hohen Hygienestandards in unserem Haus noch weiter verbessert.

Freuen wir uns gemeinsam schon heute darauf, diese mit „ABSTAND“ beste Destination
mit all seiner Vielfalt wieder hautnah erleben zu dürfen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Fragen zu unseren Sonderkonditionen jederzeit zur Verfügung.

Regelungen ab 15. November 2021 aus 3G wird 2G

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Die Registrierung vor der Einreise ist nicht mehr nötig. Sie entfällt bei der Einreise aus sicheren Ländern. Informationen zur aktuellen Länderliste.
  • Die 2-G Regel: Gäste haben nach wie vor beim erstmaligen Eintritt einen Impfnachweis oder eine Bestätigung über eine überstandene COVID-19-Erkrankung vorzuweisen.
  • Bis 6. Dezember gilt auch die 1. Teilimpfung in Kombination mit einem negativen PCR-Test (alle 72 Stunden) als 2G-Nachweis
  • Keine Maskenpflicht (weder FFP2 noch sonstigen Mund-Nasenschutz) in der Gastronomie, Tourismus- oder Freizeitwirtschaft
  • Kein Mindestabstand zwischen Besucher- oder Gästegruppen mehr
  • Einschränkungen durch Auf- und Sperrstunde fallen gänzlich weg, dies gilt auch für die Nachtgastronomie
  • 2-G Nachweise braucht es erst ab Vollendung des 12. Lebensjahres
  • Die Gültigkeit der Impfzertifikate reduziert sich ab 6. Dezember auf neun Monate ab erfolgter Vollimmunisierung (bisher 12 Monate). Danach braucht es eine weitere Dosis (meistens die dritte) für ein gültiges Zertifikat. Achtung! Eine Einmalimpfung mit Johnson & Johnson wird nur noch bis 3. Januar 2022 anerkannt, danach ist eine Auffrischung notwendig.
Aktuelle Informationen zu den Einreisebestimmungen nach Österreich finden Sie hier.
  • Viel Platz für mehr Komfort: Großzügige Raumaufteilung im gesamten Hotel, egal ob Lobby, Restaurant, SPA.
  • Hygiene und Sauberkeit: Unser Housekeeping Team rund um unsere Hausdamen werden verstärkt im gesamten Haus „Desinfektionsrunden“ drehen. Egal ob Türklinke, Speisekarte oder Kofferwagen. Sie können alles sorglos nutzen.
  • Kulinarik und Service: Wie gewohnt verwöhnen wir Sie hier auf höchstem kulinarischem Niveau. Auch das Buffet wird weiterhin reichhaltig bestückt. Wir bitten Sie vor der Buffetbenutzung die Hände zu desinfizieren, Handschuhe stehen zur freien Entnahme bereit.
  • Sky SPA und NEUER Outdoorpool: Pools und Saunen können jederzeit genutzt werden.
  • Massagen- und Beautyanwendungen: Können uneingeschränkt genutzt werden. Unsere Mitarbeiter treffen selbstverständlich die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen.
  • Vorsorge ist besser als Nachsorge: Alle Mitarbeiter, sind geimpft, um Ihnen einen sicheren Urlaub bei uns gewährleisten zu können.

Trotz allem vertrauen wir auf Ihre Eigenverantwortung, Ihrer und unserer Sicherheit zuliebe.

FAQ – Fragen & Antworten

Als Voraussetzung für Ihre Anreise in Ihren Urlaub nach Österreich gelten – ein Nachweis über eine Impfung oder Genesung ( Absonderungsbescheid bis 6 Monate nach der Krankheit).

Die Anzahlung erhalten Sie in beiden Fällen zurück. Sie können Ihren Aufenthalt selbstverständlich auch auf einen anderen Zeitraum verschieben.

Weitere Informationen zu den Testmöglichkeiten in Hochgurgl folgen.

Wir teilen Ihnen am Anreisetag einen fixen Tisch für Ihren Aufenthalt zu. Wir bitten Sie, sich vor der Buffetbenützung die Hände zu desinfizieren.

Pools und Saunen können jederzeit und ohne Einschränkungen genutzt werden.

Sie benötigen derzeit im gesamten Hotel keinen Mund-Nasen-Schutz.

Das Restaurant, die Bar und unsere Hütte sind uneingeschränkt und ohne Sperrstunde in Betrieb.

Sie können die Skigebiete uneingeschränkt nutzen. Bitte halten Sie auch hier Ihren 2-G Nachweis bereit.

Unsere Stornobedingungen für 2021/22

  • Bei Einreiseverbot Covid 19 nach/von Österreich ist jede Stornierung jederzeit kostenfrei.
    – bis 2 Monat vor dem Ankunftstag kostenlose Stornierung
    – bis 1 Monat vor dem Ankunftstag 40 % vom gesamten Arrangementpreis
    – bis 1 Woche vor dem Ankunftstag 80 % vom gesamten Arrangementpreis
    – 7 bis 0 Tage vor dem Ankunftstag 100 % vom gesamten Arrangementpreis
  • Ein Storno muss schriftlich erfolgen und vom Hotel schriftlich rückbestätigt werden.
  • Änderungen/Stornierungen bedürfen stets der Schriftform, unsere Mitarbeiter sind nicht berechtigt, mündliche Änderungen/Stornierungen entgegen zu nehmen.
Nach oben