Anfragen
Covid 19 Richtlinien für einen schönen Urlaub2022-03-22T13:33:36+02:00
Startseite » Preise » Covid 19 Richtlinien für einen schönen Urlaub

Ihr wohlverdienter Urlaub

Liebe Gäste,

in diesen außergewöhnlichen Zeiten hat sich vieles rasch geändert. Eines ist aber gleich geblieben: Unsere Zuversicht und Vorfreude, Sie schon bald bei uns im Haus begrüßen zu dürfen!

Wir haben alle nötigen COVID-19 Vorkehrungen getroffen und die bereits sehr hohen Hygienestandards in unserem Haus noch weiter verbessert.

Freuen wir uns gemeinsam schon heute darauf, diese mit „ABSTAND“ beste Destination
mit all seiner Vielfalt wieder hautnah erleben zu dürfen.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen für Fragen zu unseren Sonderkonditionen jederzeit zur Verfügung.

Bei uns gilt weiterhin die 2G-Regel im Hotel auch ab dem 05. März 2022

Das Wichtigste auf einen Blick

Grundsätzlich gilt für die Einreise nach Österreich die 3-G-Regel. Man muss daher einen Impfnachweis, einen Genesungsnachweis oder einen Testnachweis  (z.B. PCR-Test oder Antigen-Test) vorweisen.

Ungeachtet dessen, müssen die sonstigen gesetzlich geltenden Einreisebestimmungen nach Österreich (z.B. Visa- und Aufenthaltsbestimmungen) eingehalten werden. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website des Innenministeriums.

Wir als Hotel behalten uns weiterhin die 2G Regel bei.

„2G-Nachweis“:

Nachweis über eine mit einem zentral zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19 erfolgte oder ein Genesungsnachweis:

  • Zweitimpfung, wobei diese nicht länger als 180 Tage und bei Personen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr nicht länger als 210 Tage zurückliegen darf und zwischen der Erst- und Zweitimpfung mindestens 14 Tage verstrichen sein müssen,
  • Impfung, sofern mindestens 21 Tage vor der Impfung ein positiver molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 bzw. vor der Impfung ein Nachweis über neutralisierende Antikörper vorlag, wobei die Impfung nicht länger als 180 Tage zurückliegen darf, oder
  • weitere Impfung, wobei diese nicht länger als 270 Tage zurückliegen darf und zwischen dieser und einer Impfung mindestens 120 Tage verstrichen sein müssen.
  • Genesungsnachweis über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2 oder eine ärztliche Bestätigung über eine in den letzten 180 Tagen überstandene Infektion mit SARS-CoV-2, die molekularbiologisch bestätigt wurde, oder
  • Absonderungsbescheid, wenn dieser für eine in den letzten 180 Tagen vor der vorgesehenen Testung nachweislich mit SARS-CoV-2 infizierte Person ausgestellt wurde;
  • 2-G Nachweise braucht es erst ab Vollendung des 16. Lebensjahres bei uns im Hotel.
  • Jugendliche ab 16 Jahren brauchen einen 2-G Nachweis!

Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind von der Nachweispflicht generell ausgenommen. Im Falle einer Quarantäne für die Begleitperson gilt diese auch für das Kind bis zum vollendeten 12. Lebensjahr und gilt als beendet, wenn die Quarantäne des begleitenden Erwachsenen zu Ende ist. Jedenfalls ist für das Kind eine Registrierung zur Pre-Travel-Clearance vorzunehmen, wenn dies für den begleitenden Erwachsenen vorgesehen ist.

Ab dem 23.03.2022 gilt bis auf weiteres in ganz Österreich wieder die Maskenpflicht in der Gastronomie/ Hotellerie sowie in den Seilbahnen.

Es gilt weiterhin FFP2-Maskenpflicht in:

  • in Alten- und Pflegeheimen und in Spitälern
  • in öffentlichen Verkehrsmitteln und Haltestellen, darunter verstehen sich auch die Seilbahnen.
  • in Apotheken
  • im Lebensmitteleinzelhandel 
  • in Banken
  • auf der Post

Die Sperrstunde fällt ab dem 05.03.2022 komplett für die Gastronomie.

Einreisebestimmungen für deutsche Urlauber:

  • Für alle deutsche Reisende gilt weiterhin: Bei der Ausreise von Österreich nach Deutschland muss ein Einreiseformular ausgefüllt werden. https://www.einreiseanmeldung.de/#/ 3-G Nachweis muss erbracht und hochgeladen werden.
 

Unsere Stornobedingungen finden Sie hier:

Zu den Stornobedingungen

Die aktuellen Regelungen für Ein- und Rückreisen finden Sie hier:

 

Ein- und Rückreise egerlungen (PDF)
Nach oben